Konzert Clemens Winter
Am Sonntag, dem 2. Dezember, konzertiert von 17 bis 18 Uhr Clemens Winter in den Räumen von WestKunst. In entspannter Atmosphäre und mit knapper Moderation möchte er den Zuhörern die stilistische Vielfalt des modernen sowie klassischen Akkordeons entgegenbringen. Dabei sind Werke von Mozart, Janáček, Brubeck, Angelis, Piazzolla und anderen zu hören. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gegeben.